DIE BK GROUP

News

24. August 2021

Die bk Group AG unterstützt Flutopfer

Altenahr – August 2021

„Tue jeden Tag etwas Gutes, um diese Welt ein kleines Stück liebenswerter und friedvoller zu machen!“ Nach diesem Motto handelt bk Group CEO Gerold Wolfarth – auch bei der Unterstützung der Flutopfer.

Der Jungwinzer Lukas Sermann hat vor 4 Jahren das Weingut Sermann-Kreuzberg von seinen Eltern übernommen und groß investiert. Am 14. Juli zerstörte die Flutkatastrophe in Altenahr binnen weniger Stunden seine gesamte Existenz. Sein Auto fand er wenige Tage später 2 Kilometer flussabwärts in völlig zerstörtem Zustand wieder. Die Volkswagen AG hatte ihm 30 Tage kostenfrei ein Fahrzeug überlassen, welches er nun wieder zurückgeben muss.

Gerold Wolfarth, CEO der bk Group und Managing Director Marc Arnold waren vergangenen Donnerstag vor Ort, um Spenden der THE GROW Fluthilfe zu übergeben. Sie beschlossen spontan zu helfen. Die bk Group AG stellt Lukas Sermann ab sofort einen Skoda Octavia mit Anhängerkupplung aus dem Fahrzeugbestand des Unternehmens zur Verfügung.

Dieses Fahrzeug wurde ihm heute zusammen mit dringend notwendigen Bau- und Lufttrocknern übergeben. Er kann beides nutzen, solange es notwendig ist.

Haben Sie Fragen zu unseren Pressemitteilungen?

Haben Sie Fragen zu unseren Pressemitteilungen?

„Für alle PR Anfragen und wenn Sie Interesse an weiterem Pressematerial haben, stehe ich Ihnen gerne zur Seite.“

Elina Ranki

PR & Brand Marketing Manager